Preisträgerkonzert

Die feierliche Verleihung der Wettbewerbspreise erfolgt in einem öffentlichen Konzert, das stets lebhaften Zuspruch erfährt. Es findet in der Regel im Forum der Hochschule statt. Der Eintritt ist für das Publikum frei. Die würdige Veranstaltung wird von den Ersten Preisträgern gestaltet. Sie werden mit ihrem Programm von Jurymitgliedern präsentiert. Dabei wird auch der Stifterin gedacht. Im Anschluss an der Preisträgerkonzert lädt die Stiftung die Gäste zu einem Empfang ein, an dem auch alle Preisträger teilnehmen, so dass die Möglichkeit zum persönlichen Austausch zwischen Publikum und Künstlern besteht.

Johanna Will

1. Platz  –  Sopran

Pablo Gonzales Hernandez

1. Platz  –  Fagott

Andrej Denisenko

1. Platz  –  Klavier

Alejandro Orozco Hincapié

1. Platz  –  Trompete

Benedikt Loos

1. Platz  –  Violoncello

Anna Lindenbaum

1. Platz  –  Violine

Joel Vuik

1. Platz  –  Countertenor

Seit der Gründung des Wettbewerbs haben viele Preisträger eine bedeutende Karriere als Solisten oder Orchestermusiker erleben können. Beispielhaft sind zu nennen:

 

Seit der Gründung des Wettbewerbs haben viele Preisträger eine bedeutende Karriere als Solisten oder Orchestermusiker erleben können. Beispielhaft sind zu nennen:

Weitere Preisträger 2018

Preisträger 2018
1. Platz